• Bitte melden Sie sich an im NeroForce B2B-Shop
  • Preise werden erst nach erfolgreicher Registrierung angezeigt
  • Alle Preise ohne MwSt.

NeroForce geht mit seinem B2B-Shop online

  • Geschrieben am
  • Durch NF
  • 0
NeroForce geht mit seinem B2B-Shop online

Die Digitalisierung bei Bestellung und Einkauf lässt sich auch in traditionellen Industriebranchen nicht mehr aufhalten. NeroForce startet jetzt seinen modernen B2B-Shop mit einem breiten Sortiment an Werkzeugen und Materialien für Runderneuerer und Reifenreparatur- und Gummibetriebe.

Um den zeitgemäßen Prozessen beim Bestellen und Einkaufen auch in Industriebranchen wie der Runderneuerung gerecht zu werden, startet die NeroForce GmbH mit Sitz in Süddeutschland seinen Online-Shop mit über tausenden von Produkten. Dieser Schritt bietet eine weitere Optimierung des Service und ein reiches Informationsangebot, wie es in diesen Tagen von Kunden gefordert wird. „Wir sind sehr stolz darauf, unseren weltweiten Geschäftspartnern die NeroForce Online Bestell-Plattform vorzustellen, denn die Bestellung von Waren übers Internet bringt gegenüber dem traditionellen Einkauf eine Menge Vorteile für unsere Kunden“, betont Andreas Müller, Geschäftsführer der NeroForce GmbH.

Die Vorteile liegen auf der Hand: Erstens erhalten Kunden einen bestmöglichen und stets aktuellen Überblick über alle verfügbaren Produkte, was bei gedruckten Produktkatalogen nicht immer gewährleistet werden kann. Zweitens ist die Bestellung über eine Website zeitsparend und bequem, denn Produkte lassen sich komfortabel suchen und finden, Produktkategorien geben den Produkten eine klare Ordnung und Produktvarianten sind schneller erkenn- und vergleichbar. Ein wichtiger Punkt ist dabei die Unabhängigkeit beim Einkauf: Im Login-Bereich findet jeder Kunde neben seiner Bestellhistorie auch Produktfotos, PDF-Datenblätter, Versandoptionen und natürlich aktuelle Preise. Und das alles 24 Std. online an jedem Tag! Das sind die Pluspunkte beim B2B-Shop von NeroForce: Mehr Kontrolle beim Einkauf und mehr Transparenz bei getätigten Bestellungen.

„Die Beschaffung von benötigten Werkzeugen und Verbrauchsmaterialien erfolgt zunehmend online, das ist ganz klar der Trend in jeder Industrie“, bestätigt Andreas Müller. „Und durch Covid-19 haben wir erkannt, dass ein Angebot unserer Ware per Online-Shop auch für uns als Unternehmen sehr vorteilhaft sein kann, denn persönliche Kontakte und damit ein eventuelles Gesundheitsrisiko werden auf ein Minimum reduziert. Trotzdem pflegen wir nach wie vor enge Verbindungen zu unseren Kunden durch Telefon, E-Mail und auf Wunsch auch persönlichen Besuchen.“

Der NeroForce Online-Shop zeigt den Kunden alle aktuellen Preise und Konditionen, sobald sie sich registrieren und anmelden. Nach Freischaltung durch NeroForce können Kunden dann in Ruhe durch alle Produktkategorien stöbern, sich informieren, vergleichen und bestellen. Der neue NeroForce Online-Shop ist ab sofort unter www.neroforce.com erreichbar.

Kommentare

Sei der erste der einen Kommentar schreibt....

Schreibe einen Kommentar
* Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »