• Bitte melden Sie sich an im NeroForce B2B-Shop
  • Preise werden nach erfolgreicher Registrierung angezeigt
  • Alle Preise ohne MwSt.
Martins Industries Flatematic High Pressure - Automatischer Reifenfüller mit Digitalanzeige
Flatematic High Pressure - Automatischer Reifenfüller mit Digitalanzeige €--,--

Martins Industries Flatematic High Pressure - Automatischer Reifenfüller mit Digitalanzeige

€--,--
* exkl. MwSt. | zzgl. Versandkosten
Artikelnummer:: MW-64HP
  • Sofern lagernd, in 48 Std. versandfertig
  • Preise für VPE / ab Lager Deutschland
  • Wir liefern weltweit
  • Hotline: +49 731 14414 20
Informationen
  • Automatisches Befüllen von Hochdruckreifen mit bis zu 16 bar.
  • Wandmontiertes Gerät mit 7,6 m Luftschlauch, um alle Reifen am Fahrzeug leicht zu erreichen. 
  • Benötigt nur 2 Min. 20 Sek., um einen 11R22.5-Reifen von 0 auf 6,89 bar aufzupumpen. 
  • Ein lauter Hinweiston informiert Sie, sobald der gewünschte Druck im Reifen erreicht ist.
  • 4 Maßeinheiten (psi, bar, kPa, kg/cm2), Stickstoff-Zyklusfunktion und LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung sind weitere Merkmale.

 

Der automatische Reifenfüllmesser Flatematic High Pressure ist für Hochdruckreifen entwickelt und kann sie mit bis zu 16 bar präzise aufpumpen. Sobald er an den Reifen angeschlossen ist, beginnt dieser automatische Reifenfüllmesser mit einem Auslass automatisch mit dem Befüllen oder Ablassen des Reifens. Seine aufsteckbare Ventilkupplung mit Hebelstecker gestaltet das Befüllen von Reifen sicher und produktiver, da Sie entfernt vom Reifen arbeiten können.

 

Der Flatematic High Pressure ist ebenfalls stickstoffkompatibel. Er bietet eine N2-Zyklusfunktion, die bis zu 9 Stickstoff-Durchsatzzyklen während eines einzigen Aufpumpvorgangs durchführen kann. Bei jedem Zyklus wird der Reifen auf 0,34 bar abgelassen und dann mit Stickstoff bis zum gewählten Druck befüllt. Während der Druckabbauzyklen erhöht sich die Stickstoffkonzentration im Reifen.

 

*Luftkompressor erforderlich

*Kompatibel mit dem MW-Ständer von MARTINS zur Befestigung an einem Reifenkäfig

 

Ein Stickstoffzyklus umfasst die Druckminderung im Reifen und das anschließende Befüllen mit Stickstoff.

 

Bewertungen
Kein Bewertungen
Lesen oder schreiben Sie einen Kommentar
Wir benutzen Cookies nur für interne Zwecke um den Webshop zu verbessern. Ist das in Ordnung? Ja Nein Für weitere Informationen beachten Sie bitte unsere Datenschutzerklärung. »